Delft Consulting

Search

RUFEN SIE UNS AN:

+352-691 100 207

Unsere Dienstleistungen

Wir sind stolz auf unsere Fähigkeit, konkrete Ergebnisse zu erzielen und unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Supply Chain-Prozesse, der Steigerung ihrer Effizienz und der Kostensenkung tatkräftig zu unterstützen. 

Wir stehen Ihnen zur Verfügung für Ihre Beratungsanfragen, Interim-Management-Anforderungen, oder Schulungsbedürfnisse.

 Basierend auf unserem fundierten Fachwissen und unserer umfassenden Expertise im Bereich Supply Chain bieten wir Ihnen nachfolgend einige wichtige Praktiken an, in denen wir Ihnen zweifellos zur Seite stehen können.

SC-Analysen

Die Durchführung umfassender Bewertungen Ihrer Wertschöpfungskette, die Identifizierung von Engpässen und Verschwendungsquellen sowie die Empfehlung von Verbesserungen.

SC-Disziplinen

Wir helfen Ihnen beim Aufbau oder der Verbesserung wichtiger SC-Funktionen,
die jeweils entscheidend sind, um Verschwendungen und Kosten zu reduzieren.

Grundfähigkeiten

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung der Fähigkeiten Ihrer Teams in verschiedenen grundlegenden Praktiken, die für eine effiziente Organisation unerlässlich sind.

Schulung

Wir bieten maßgeschneiderte Schulungen für die meisten dieser Praktiken an, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten sind.

Supply Chain Analysen

Supply Chain Strategy


Strategische Analyse

Durchführung umfassender Bewertungen Ihrer bestehenden Lieferkette und deren Ausrichtung auf Ihre Unternehmensstrategie, um sicherzustellen, dass sie die langfristigen Ziele unterstützt.
Dies umfasst in der Regel Aspekte wie die Optimierung des SC-Netzwerks, die Beschaffungsstrategie, das Lieferantenbeziehungsmanagement (SRM), Ansätze zur Produktionsplanung und die Widerstandsfähigkeit der SC.

Value Stream Mapping


Wertstromanalyse

Die Wertstromanalyse (VSA) kann Organisationen dabei unterstützen, die Gesamteffektivität ihrer Prozesse erheblich zu steigern. Sie dient dazu, Ineffizienzen zu identifizieren und zu beseitigen, und die Durchlaufzeiten und Betriebskosten zu reduzieren. Abhängig von der Komplexität eines Wertstroms kann sie mehr oder weniger detailliert durchgeführt werden. Es ist auch möglich, die gesamte Kette von Anfang bis Ende zu bewerten oder sich auf einen speziellen anspruchsvollen Bereich zu konzentrieren.

Supply Chain Analysis

Kostenanalyse

Wenn die Steigerung der Rentabilität das Hauptziel ist, konzentriert sich die Kostenanalyse auf die Bewertung verschiedener Kostenkomponenten der gesamten Lieferkette, von der Beschaffung bis zur Distribution, um Kostentreiber und Einsparungsmöglichkeiten zu identifizieren. Dies umfasst in der Regel Total Cost of Ownership (TCO), Cost-to-Service-Analyse und Activity-Based Costing (ABC).

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

In Deutschland bereits eingeführt, wird das LkSG (oder Supply Chain Due Diligence Act, SCDDA) auch auf EU-Ebene heiß diskutiert.
Aber es ist nicht nur aus rechtlichen oder moralischen Gründen wichtig, eine ordnungsgemäße Due Diligence in Ihrer Lieferkette durchzuführen: Es ist auch entscheidend für die rechtzeitige Minderung Ihrer Lieferrisiken.
Delft Consulting arbeitet mit unserem Partner Scrioo™ zusammen, um eine kostengünstige, benutzerfreundliche, aber gründliche Lösung anzubieten, die Ihre Compliance und Berichterstattung erheblich erleichtert.

Supply Chain-Disziplinen

Integrated Planning


Cross-funktionale Planung

Verstärken Sie Ihre Planungsprozesse: Integrieren Sie cross-funktionale Prozesse (S&OP 2.0, IBP, ...) zur Verbesserung der Effizienz und Präzision Ihrer Nachfrage- und Angebotsplanung. Treffen Sie die richtige Entscheidungen zur richtigen Zeit, gestützt auf richtige Informationen - einschließlich Informationen aus dem Vertrieb. Und, Dank strukturierter Kommunikation bleiben diese Prozesse auch in einer Telearbeitssituation äußerst zuverlässig.

Demand forecasting


Bedarfsprognosen

Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung präziser Nachfrageprognosemodelle, um Ihre Lagerbestände zu optimieren und Über- oder Unterbestände zu vermeiden. Bei Bedarf und sinnvoller Anwendung integrieren wir auch KI-Technologien, um die Prognosegenauigkeit zu erhöhen.

Warehousing


Lagerbestandsmanagement

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung effizienter Lagerbestandsmanagement-Techniken wie Produce-to-Demand (PtD), Just-in-Time (JIT), Pufferklassifikationen, statistische Modelle für ökonomische Puffer-/Bestellmengen (EBQ/EOQ) und Methoden wie Vendor Managed/Owned Inventory (VMI/VOI), um die Lagerkosten zu minimieren und gleichzeitig eine ausreichende Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Logistics


Logistikoptimierung

Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Logistikprozesse, einschließlich Reverse Logistics und Abfallmanagement, um Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern. Dazu gehören die Optimierung von Transportrouten, die Implementierung eines Order Management Systems (OMS), Cross-Docking, Optimierung von Verpackungslösungen, effiziente Warenbereitstellung und Lösungen für die "letzte Meile". Unsere Expertise hilft Ihnen, Ihre Logistikabläufe zu verbessern und Ihre Lieferketten effektiver zu gestalten.

Grundfähigkeiten

PMO


PMO / Projektmanagement

Wir unterstützen Sie dabei, die Kompetenzen und Fähigkeiten Ihres Teams im Bereich Programm- und Projektmanagement zu verbessern. Wir bieten verschiedene PM-Methoden zur Auswahl und vermitteln die benötigten Fähigkeiten. Wir unterstützen bei der Methodenwahl, schulen Ihr Team und implementieren bewährte Praktiken für erfolgreiche Projekte. Wir können auch Ihr Projektteam als dedizierte Ressource stärken oder sogar die interdisziplinäre Leitung eines bestimmten Projekts oder Programms übernehmen, um es erfolgreich abzuschließen.

Supply Chain Risk


Risikomanagement

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung eines grundlegenden Risikomanagements: Identifizierung von Supply-Chain-Risiken entlang der gesamten Wertschöpfungskette, Erstellung von Risikominimierungsplänen und Definition des Business Continuity Plans (BCP). Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die Ihre spezifischen Risikobereiche berücksichtigen.

Continuous Improvement


Kontinuierliche Verbesserung

Wir bieten kundenspezifische Beratungsdienstleistungen für kontinuierliche Verbesserung, die auf bewährten Methodologien wie TPM, LEAN und Six Sigma basieren. Wir unterstützen Sie bei der Anwendung von Techniken wie PDCA, Kaizen, Kanban, 5S, RCA, 5 Why's, Gemba und Value Stream Mapping, um Ihre Betriebsabläufe zu optimieren und Ihre Wettbewerbsfähigkeit fortwährend zu steigern.

Schulung

Um das berufliche Wachstum Ihres Teams zu fördern und es mit dem erforderlichen Wissen und den erforderlichen Fähigkeiten auszustatten, bieten wir Schulungssitzungen für die meisten der oben genannten Praktiken an.

Diese Schulungsprogramme werden individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um Ihre Anregungen zu besprechen, und wir werden die Programme entsprechend anpassen.

Die Vorteile von Delft Consulting

Benefits mobile (german)
photo of Gartner Supply Chain Top 25 and Masters report

Gartner® würdigt weiterhin anhaltende Leistungen in der Supply Chain durch die Kategorie „Masters„, die 2015 eingeführt wurde.

Um als Masters betrachtet zu werden, müssen Unternehmen mindestens 7 der letzten 10 Jahre lang Top-5 Platzierungen in der Gesamtwertung erreicht haben. Nur P&G, Amazon, Apple und Unilever erfüllten die Anforderungen für diese Kategorie im Jahr 2023.